Hallo, Freundinnen und Freunde,

JAHRESTAG: Heute ist ein Jahrestag. Am 05.12.2015 habe ich die ersten Seiten der Idee zum Plot meines zweiten Buchs geschrieben (hieß damals noch ‚2048‘). Heute ist es so weit, dass ich meine Testleser von „Gegen die Gier „angeschrieben habe, ob sie sich bei ‚Freundfeinde‘ wieder beteiligen wollen. Im Bild seht ihr den neuesten Cover-Entwurf (noch mit Wasserzeichen, das Foto muss noch gekauft werden).

Ich kann euch auch den pitch (Buch in einem Satz) von ‚Freundfeinde‘ in der neusten Fassung präsentieren:

Der syrische Flüchtling Fadi kämpft im Deutschland des Jahres 2048 für Arme und Rechtlose in einer gespaltenen Gesellschaft voller Gegensätze, die 15 Millionen Kriegsflüchtlinge im Lande ausbeutet, während ihm zwei Todfeinde nach dem Leben trachten; mit einem verbindet ihn seit Kindertagen ein Gelübde ewiger Freundschaft mit dem anderen ein verhängnisvoller Irrtum.

Ich gehe davon aus, dass es bis ca. Mitte des Jahres 2017 dauern wird, bis das Manuskript so weit ist, dass ich es einer Literaturagentur oder einem Verlag präsentieren kann. Die dafür erforderlichen Unterlagen (vor allem das Exposé) werde ich mit erheblich mehr Aufwand vorberieten wie bei ‚Gegen die Gier‘. Vielleicht klappt es ja dieses Mal.

Ach ja, die Cashback-Aktion läuft noch bis Übermorgen, die zweite Hälfte war mau, genau zwei haben sich noch beteiligt. Das ist selfpublisher-Schicksal, muss man mit leben.

Meine Kurzgeschichte für den Wettbewerb von BoD (Einsendeschluss 20.1.17) ist schon sehr weit. Habe sie vier Leuten zum Testlesen geschickt, eine sehr positive Rückmeldung habe ich schon. Sie muss 110%ig gut werden, ich will schließlich gewinnen. Entscheiden wird im übrigen keine Jury sondern das Leservotum; wer die meisten 5-Sterne-Bewertungen erhält, ist der Sieger. Ich informiere noch darüber.

Ansonsten: Behaltet die nötige Ruhe im Vorweihnachtsstress …

Herzlich

euer Anton

Autor:

Der Autor hat bisher zwei Verlagsverträge, einen für den Thriller "Kopfsturm" (2022), einen für einen historischen Roman, der 2023 erscheinen wird. Läuft …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s