„Gegen die Gier“ lebt !

 
Liebe Freundinnen und Freunde, in einem aktuellen Bericht des NDR

                               https://youtu.be/mOE7PqAIduQ
 
wird gezeigt, woran man in Geesthacht forscht: An einem Pulver, das in Form von Tabletten im Autotank wie ein Schwamm Wasserstoff bei 10 bar aufnimmt.
 
Mein Romanheld von „Gegen die Gier“, Dr. Gottfried Leibner, scheint Pate gestanden zu haben. Das freut mich total.
Ich muss natürlich ehrlicherweise zugeben, dass ich die Grundidee (Speichern von Wasserstoff in porösen Strukturen) aus einer US-Doktorarbeit habe.
Egal – die Dinge entwickeln sich in die richtige Richtung …
Wenn dann der Wasserstoff aus Sonne oder Wind hergestellt wird, ….
Im übrigen warte ich noch auf Testleserkommentare zur Fortsetzung der Geschichten um Dr. Leibner. Es zieht sich hin, einer hat erst geliefert (positiv). Geduld, der Kopfsturm erscheint demnächst …
Herzlich euer Anton

Autor:

Der Autor hat bisher zwei Verlagsverträge, einen für den Thriller "Kopfsturm" (2022 im Südwestbuch-Verlag), einen für einen historischen Roman, der im Juli 2023 im Gmeiner-Verlag erscheinen wird "Der Alchemist von Venedig". Läuft …